Ich bin...
Produkte
Website-Suche
Händlersuche in
Quick-Links
Immer up to date
Newsletter-Abo

Einfach E-Mail eintragen und Sie haben immer die neuesten News in Ihrer Mailbox.

PC DYNAMICS Poolcare/pH

PC DYNAMICS Poolcare/pH mit 2 dinodos Easy

Artikel-Nr. 0133-040-90

PC DYNAMICS
 
Mikroprozessorgesteuertes Mess- und Regelgerät für wahlweise Redox / pH oder Poolcare (zeitgesteuert) / pH im spritzwassergeschützten Kunststoffgehäuse, anschlussfertig 230 V/50 Hz. Anzeige der Messwerte über ein hintergrundbeleuchtetes grafisches Display mit alphanumerischer Darstellung. Die Menüführung erfolgt mittels Klartextanzeige mit entsprechender Sprachauswahl. Betriebs-, Warn-, Alarmmeldungen über die Statusanzeige im Display mittels Klartext.
Kompakt- Mess- und Regelgerät für die Messvarianten:
-Redox, pH, Temperatur und Messwassermangel Poolcare (zeitgesteuert, pH), Temperatur und Messwassermangel
Freie Umschaltung der Messvarianten.
Durch den zusätzlichen Einbau der „potentiostatischen Messplatine für den Poolcontrol DYNAMICS" lassen sich weitere Messvarianten realisieren.
Merkmale der Systemeinheit im Wandaufbaugehäuse für Desinfektion und Dosiertechnik:
-Mikroprozessorgesteuertes Mess- und Regelgerät IP 65 Übersichtliches Grafikdisplay Logische Menüstrukturen zur einfachen Einstellung von Sollwerten, Grenzwerten und Parametern Konfigurationsmenü zur Auswahl der Messtechnik und anderer Funktionen Passwortschutz gegen unbefugtes Bedienen Mehrsprachiges System / Sprachauswahl Messeingang für Redox-Messung Messeingang für pH-Messung Messeingang Temperaturmessung Integrierte Standardregler für Desinfektion, pH-Korrektur pH-Senken und pH-Heben gleichzeitig anschließbar Wahlweise Ansteuerung der Flockungsdosierung oder pH-Heben Automatische Einschaltverzögerung Messwasserüberwachung Dosierzeitüberwachung Leermeldekontakt für Kanisterfüllstand Integriertes Alarmrelais Schnittstellen zur Anbindung an dinowin und dinotecNET+ Analogausgang zur Ausgabe der Hygieneparameter
Messzelle P304
Geschlossene druckfeste Kompaktmesszelle aus klarem durchsichtigem Kunststoff auf weißer PVC-Platte zur potentiostatischen Messung von freiem Chlor / Poolcare sowie pH, Redox, Temperatur und Messwasserüberwachung. Die Messzelle enthält die vormontierte Gegenelektrode für das potentiostatische Messverfahren. Der Messwasserzulauf ist regelbar über Kugelhahn und Bypass. Integriertes Durchfluss-Überwachungsmodul zum Anschluß an das Messgerät. Anschlussverschraubung für Temperatursensor PT1000. Die Messwasserrückführung in das Umwälzsystem ist vorgesehen.
Faserfilter
Faserfilter ¾“ mit Siebrohr zur Rückhaltung von Verunreinigungen im Messwasser vor Eintritt in die Messzelle. Faserfilter inkl. Anschlussverschraubungen für die Messwasserleitungen und Halteschellen zur Montage auf der Messplatte.
Messzubehör
 
Messzubehör für die Messung der Parameter Chlor und pH.
Dies beinhaltet:
1x Potentiostatische Messsonde für freies Chlor
1x pH-Mess-Sonde
1x Reinigungsmaterial flüssig
1x Spezial-Reinigungspaste
1x Eichloesung pH 4.0 50 ml
1x Eichloesung pH 7,0 50 ml
dinodos EASY
Mikroprozessorgesteuerte Schlauchdosierpumpe zur automatischen Zugabe von flüssigen Medien jeglicher Art. Mit Getriebemotor, kugelgelagerter Rotorachse und stufenloser digitaler Drehzahlregelung. Dauerbetrieb bei anliegender Netzspannung 230V. Die Pumpe hat eine Förderleistung von bis zu 4,5 l/ h bei einem maximalen Gegendruck von 1,5 bar. Die Förderleistung ist durch verschiedene Pumpenschlauchgrößen und über die Drehzahlregelung variabel einstellbar. Mit integriertem Dosierpumpenschlauch und Schlauchanschluss DN 4 (4 mm).
PC DYNAMICS
Technische Daten
Systemgehäuse:Kunststoffgehäuse, Schutzart: IP 65
Abmessungen Systemgehäuse:260 x 260 x 85 mm (B x H x T)
Gewicht:ca. 1,5 kg
Netzspannung: 115 / 230 V/AC, 48-63 Hz
Leistungsaufnahme: 10 VA (ohne Dosiertechnik)
Anzeige: über großflächiges grafisches Display 100 x 30mm
Bedienung:Klartextmenü mit Tasten
Sprache:Sprachauswahl
Arbeitstemperatur: 5 bis +40 °C
Lagertemperatur: - 20 bis + 65 °C
Rel. Luftfeuchtigkeit: max. 90% bei 40 C°, nicht kondensierend
Sicherheitsüberwachung:- Eingang Dosierstopp (z.B. Strömungssensor) - Überwachung Messwasserdurchfluss - Sammelalarm / Alarmrelais - Alarm-Anzeige im Display als Klartext - Blinkende Display-Beleuchtung zur Signalisierung eines Alarmzustandes - Dosierzeitüberwachung
Schnittstellen
RS 485:zur Anbindung an dinowin / Profibus-Gateway / etc.
dinotecNET+:zur Anbindung an dinotecNET+ als Feldgerät
Redox-Messwertverstärker
Messbereich: -1500mV bis +1500mV
Auflösung: 1 mV
Umgebungstemperatureinfluss: 50ppm/K (12mV)
Referenztemperatur: 23 °C
Eingangswiderstand: > 1012 Ohm
Redox-Messung:über Einstabmesskette ohne Ableitsystem
Kalibrierung:nicht erforderlich
pH-Messwertverstärker
Messbereich: -1500mV bis +1500mV
Auflösung: 0,01 pH bzw. 1mV
Umgebungstemperatureinfluss: 50ppm/K (12mV)
Referenztemperatur: 23 °C
Eingangswiderstand: 1012 Ohm
Kalibrierung pH:wahlweise Einpunkt- oder Zweipunkt-Kalibrierung
Elektrodenprüfung:automatisch nach Kalibrierung
Temperaturkompensation
des pH-Werts:über PT1000 automatisch oder manuell einstellbar
Temperatur
Temperatureingang für Messfühler: PT1000
Messbereich: 0 bis +60 °C (+/-1%)
Ein- Ausgänge, Regelverhalten
Regelverhalten:P-, PI- oder PID-Regelung wählbar
Regelung: wahlweise 1-Punkt oder 2-Punktregelung
Binäre Ausgänge:4 potentialfreie Ausgangsrelais für Chlor, pH senken und pH-heben (Impulslänge, Impulsfrequenz, On/Off), Alarm.
Alternativ zu pH-heben:Flockungsdosierung On/Off/
Maximale Kontaktbelastung
(230V AC):370W (induktiv), 500W (ohmsche Last)
Maximale Schaltstrom:30V/10A, 115V/0,3A, 230V/0,12A
Digitale Eingänge:Leermeldung Chlor, pH-Senken, Dosier-Stopp
Analogausgang:0(4)-20mA für Einzelmesswert (optional)
Leitungsquerschnitt
Anschlussklemme:0,25 - 2,5mm²
Messzelle P304
Technische Daten
Gewindeanschluß für Messonden: PG 13,5
Gewindeanschluß für PT 1000: R ¼"
Durchfluss-Überwachungsmodul: Reed Kontakt mit 2-adrigem Kabelanschluß
Mindestvordruck: 0,1 bar
maximaler Gegendruck: 1 bar
Messwasserbedarf: 120 l/h
Anschluss Zu- und Ablauf: PVC-Schlauch 6/8 mm
Material: Acrylglas klar mit Wandhalterung
Abmessungen: 80 x 310 x 82 (BxHxT)
Faserfilter
Technische Daten
Anschlüsse Fasernfilter: Innengewinde ¾"
Siebrohr - Material: Nylon im Kunststoff-Käfig
Maschenweite des Siebrohrs: 0,5mm
Beidseitige
Anschlussverschraubungen:PVC-Schlauch 8/6 mm
Rohrschellen für Fasernfilter: DN30
Messzubehör
Technische Daten
Betriebstemperatur: 0 - + 45 °C
Rel. Luftfeuchtigkeit: max. 90% bei + 40 °C, nicht kondensierend.
Lagertemperatur: + 20 bis + 65 °C
dinodos EASY
Technische Daten
Netzspannung: 230 V +/-10 %, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme max.: ca. 5 VA
Schutzart: IP 65
Abmessungen Gehäuse (H x B x T): ca. 135x65x85 mm
Gewicht Pumpe: ca. 0,6 kg
Zulässige Umgebungstemperatur: +10 bis +50 oC
Antrieb:Getriebemotor
Pumpenschlauch: kompl. mit Anschlussstücken für Saugleitung DN4
Leistung max.:ca. 0,25-4,5 l/h (stufenlos einstellbar), bei einem Gegendruck von max. 1,5 bar
Ansaughöhe max.:1,80 m
Bedienung:Leistung einstellbar über Potentiometer
 
Diese Seite druckendiese Seite drucken

Bestens informiert!

Downloads

Druckdaten
(TIF Datei - 3127 KB)
Datenblatt
(PDF Datei - 1552 KB)

Produkt merken

PC DYNAMICS Poolcare/pH

für Anfrage merken

Ersatzteile

Poolcare-Elektrode, potentiostaisch, WE/S
Art-Nr.: 0131-105-01

pH-Einstabmesskette (Standard), WE/S
Art-Nr.: 0161-101-01

Messkabel , mit integr. Referenzkabel
Art-Nr.: 0181-109-05

Reedkontakt-Schwimmer, gelb
Art-Nr.: 0101-014-00

Saugleitung flexibel, mit Deckelverschr. MÜ 61
Art-Nr.: 0284-098-00

Impfventil, DN 4, R 1/4", 30 mm, PVC
Art-Nr.: 0284-025-00

Spezial-Reinigungspaste
Art-Nr.: 0181-185-00

Spezial Flüssigreiniger für alle Messelektroden
Art-Nr.: 0181-184-01

Kugelhahn R 1/4" A/I, PVC
Art-Nr.: 0181-178-01

Anschlussnippel GFK 1/4" x 8/6 mm
Art-Nr.: 0101-158-00

Eichlösung pH 7,0 50 ml
Art-Nr.: 0101-140-00

Eichlösung pH 4,0 50 ml
Art-Nr.: 0101-139-00

Faserfilter 3/4", Anschluss 8/6 mm
Art-Nr.: 0101-120-00

Messkabel für Messelektroden (Standard)
Art-Nr.: 0181-109-00